Alle Buchtipps unserer Buchhändler

Typisch Europa

Bild zu Typisch Europa

"Ein einzigartiges Kaleidoskop unseres Kontinents." Geert Mak

"Von Pippi Langstrumpf bis Johann Sebastian Bach, von der Sixtinischen Kapelle bis zum Billy Regal - Pieter Steinz widmet sich dem Schönen und Verbindenden auf unserem Kontinent. Er beschreibt unsere gemeinsame Kultur, die Grenzen überwindet und auf die alle Europäer stolz sein können. "Beim Lesen habe ich voller Bewunderung gedacht: So eine prächtige Gesamtschau konnte nur ein Niederländer schreiben." Dirk Schümer" (KNV)

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Typisch Europa
Buchautor: 
Pieter Steinz
Preis: 
29,99 €
Verlag: 
Knaus
Seitenumfang: 
464 Seiten
Einband: 
Hardcover

Georg Forster

Bild zu Georg Forster

Georg Forster (1754-1794) war eine der faszinierendsten Gestalten
seiner Zeit: glänzender Schriftsteller, Naturforscher, Entdecker,
Zeichner, Übersetzer und entschiedener Revolutionär. Auf seiner
Weltumsegelung mit James Cook berührte er Eisberge mit den
eigenen Händen, lief den Strand von Tahiti entlang, besuchte fremde
Völker, lebte unter "Menschenfressern" und überquerte Ozeane
und den Äquator. Und er stand im Zentrum des politischen Geschehens,
als er - inspiriert von der Französischen Revolution - 1793 die
"Mainzer Republik" ausrief, die erste Republik auf deutschem Boden. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Georg Forster
Buchautor: 
Goldstein, Jürgen
Preis: 
24,90 €
Verlag: 
Matthes und Seitz
Seitenumfang: 
301 Seiten
Einband: 
Hardcover

Weggepustet

Bild zu Weggepustet

Pinguin Blau bekommt seinen ersten Drachen und wird prompt vom Wind weggepustet - was er auf diesem Abenteuer erlebt wird in witzigen Reimen und mit liebevollen Illustrationen von Rob Biddulph erzählt.

Bibliographische Angaben
Buchautor: 
Rob Biddulph
Preis: 
16,90 €
Verlag: 
Diogenes
Seitenumfang: 
32 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Terranauten

Bild zu Die Terranauten

Schöne neue Welt in T. C. Boyles neuem Roman. Boyle schafft es immer wieder poltisch und gesellschaftliche Fragen in spannende und interessante Romane einzubetten. "In einem geschlossenen Ökosystem unternehmen Wissenschaftler in den neunziger Jahren in den USA den Versuch, das Leben nachzubilden. Zwei Jahre lang darf keiner der acht Bewohner die Glaskuppel von "Ecosphere 2" verlassen. Egal, was passiert. Touristen drängen sich um das Megaterrarium, Fernsehteams filmen, als sei es eine Reality-Show. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Terranauten
Buchautor: 
T.C. Boyle
Preis: 
26,00 €
Verlag: 
Carl Hanser Verlag
Seitenumfang: 
604 Seiten
Einband: 
Hardcover

Letzte Freunde

Bild zu Letzte Freunde

Nach der Romanen " Ein untadeliger Mann" und "Eine treue Frau" ist dies der letzte Band der Trilogie. Doch keine Sorge es handelt sich nicht um einen lauen Aufguss. Die Freunde britischer Literatur und Atmosphäre kommen auf ihre Kosten. Die Fragen, die sich nach der Lektüre der ersten beiden Bände ergaben, werden beantwortet. Jedes Mosaikstückchen passt jetzt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Letzte Freunde
Buchautor: 
Jane Gardam
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
HanserBerlin
Seitenumfang: 
240 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die neue Völkerwanderung

Bild zu Die neue Völkerwanderung

Asfa-Wossen Asserate, Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers Haile Selassie ist selbst ein Flüchtling. In den 70er Jahren floh er aus Äthiopien, als das linke Militärregime die Macht übernahm. Heute lebt er als Unternehmensberater für Afrika und den Nahen Osten in Frankfurt am Main. Er ist ein angesehener Mann, dessen Meinung gefragt ist.
"Die neue Völkerwanderung", ist sein neuestes Buch, in welchem er über die zunehmende Flucht aus Afrika gen Norden schreibt. Er analysiert fakten,- und kenntnisreich, bietet interessante Denkanstöße in der Debatte um die sogenannte "Flüchtlingskrise". » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die neue Völkerwanderung
Buchautor: 
Asfa-Wossen Asserate
Preis: 
20,00 €
Verlag: 
Propyläen
Seitenumfang: 
224 Seiten
Einband: 
Hardcover

Bretonische Flut

Bild zu Bretonische Flut

Jean-Luc Bannalec schickt seinen Kommissar Dupin zum 5. Mal auf Verbrecherjagd. Diesmal geht es um die Frage,ob alte Schmugglerrouten wieder belebt wurden und warum eine junge Fischerin sterben musste. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Bretonische Flut
Buchautor: 
Jean-Luc Bannalec
Preis: 
14,99 €
Verlag: 
Kiepenheuer & Witsch
Seitenumfang: 
448 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Und damit fing es an

Bild zu Und damit fing es an

"Gustav Perle ist ein zurückhaltender Mann. Er wuchs in den 1940er-Jahren allein bei seiner Mutter Emilie in ärmlichen Verhältnissen im schweizerischen Matzlingen auf - und schon damals hat er gelernt, nicht zu viel vom Leben zu wollen. Als Anton in seine Klasse kommt, ein Junge aus einer kultivierten jüdischen Familie, hält mit ihm auch das Schöne in Gustavs Leben Einzug. Anton spielt Klavier, und seine Familie nimmt Gustav sonntags mit zum Eislaufen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Und damit fing es auch an
Buchautor: 
Rose Tremaine
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Insel
Seitenumfang: 
333 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Wilden

Bild zu Die Wilden

Sabri Louatah wurde 1983 in Saint-Etienne geboren, lebt aber inzwischen in den USA. Die Ereignisse in den Vororten Paris inden 2000er Jahren inspirierten ihn zu seinen Romanen. "Die Wilden" umspannt drei Bände, die in Frankreich für viel Furore sorgten. In deutscher Sprache ist soeben der 1. Teil erschienen. Louatah bringt Familiengeschichte, Politik und Intrige zusammen, entstanden ist eine große französische Familiensaga. Die französische Presse spricht von einem modernen Balzac. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Wilden
Buchautor: 
Sabri Louatah
Preis: 
18,00 €
Verlag: 
Heyne
Seitenumfang: 
704 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Der leise Atem der Zukunft

Bild zu Der leise Atem der Zukunft

Der Autor Ulrich Grober ist freier Autor und Journalist. In seinen zahlreichen Artikeln, Reportagen, Radiosendungen und Dokumentationen beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit Themen wie Naturerfahrung, sanfter Tourismus, Kulturgeschichte und Zukunftsvisionen. Vom Aufstieg nachhaltiger Werte in der Krise ist in diesem Buch zu lesen. Vermischt wird dabei Literarisches, er wandert auf den Spuren von Hauffs Märchen "Das kalte Herz", sowie philosophische Betrachtungen über den Zeitgeist und dem Bedürfnis vieler Menschen nach Entschleunigung und Einfachheit. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Der leise Atem der Zukunft
Buchautor: 
Ulrich Grober
Preis: 
19,95 €
Verlag: 
oekom
Seitenumfang: 
320 Seiten
Einband: 
Hardcover