Alle Buchtipps unserer Buchhändler

Vincent van Gogh - Das Skizzenbuch aus Arles

Bild zu Vincent van Gogh - Das Skizzenbuch aus Arles

Das Buch zum aufsehenerregenden Fund - In einem einfachen Kassenbuch, einer Kladde aus einem Café in Arles, wurden 65 Zeichnungen entdeckt, die Vincent van Gogh zugeschrieben werden. Viele seiner berühmten Landschaftsgemälde und Porträts, darunter auch das Gauguins, sind in diesen Zeichnungen vorbereitet. Bogomila Welch-Ovcharov erzählt die fesselnde Geschichte dieser Kladde und beschreibt jede einzelne Zeichnung genau. Das Skizzenbuch ist in dieser Publikation komplett als Faksimile abgebildet, so dass sich der Betrachter ein genaues Bild machen kann.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Vincent van Gogh - Skizzenfunde aus Arles
Buchautor: 
Bogomila Welsh-Ovcharov
Preis: 
70,00 €
Verlag: 
Knesebeck
Seitenumfang: 
280 Seiten
Einband: 
Hardcover

tierisch bremisch

Bild zu tierisch bremisch

"Geschichte und Geschichten über Tiere im Bremer Stadtbild" - so lautet der Untertitel des soeben erschienen Buches von Lisa Fischer. Durch Bremen ist sie gezogen mit ihrem Zeichenblock und hat sehr liebevoll all die Tiere gezeichnet, die im Bremer Stadtbild zu finden sind: eine Muschel im Bibelgarten, Schafe am Haus des Reiches, ein Wisent im Rhododendronpark. Sie kennen alle die Glucke am Rathaus und die Maus im Dom, oder? Sie können noch viel mehr entdecken, wenn Sie diese kleine neue Bremensie in die Hand nehmen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
tierisch bremisch
Buchautor: 
Isa Fischer Zeichnungen
Buchautor: 
Heinrich Lintze Text
Preis: 
15,00 €
Verlag: 
Isa Fischer
Seitenumfang: 
60 Seiten
Einband: 
Hardcover

Elefant

Bild zu Elefant

Martin Suter sei eine“ literarische Antithese“ so ein Literaturkritiker der NZZ.
Wenig Kunst - viel Erfolg, so könnte man die Aussage interpretieren. Denn trotz aller negativen Kritik seitens der Literaturkritik, hat Suter eine riesige Leserschaft. Dabei ist es nicht so, dass seine Romane alle gleichermaßen geliebt werden, aber jeder neue Titel wird mit Neugier aufgenommen und gerne gekauft. Die Leser erwarten unterhaltsame Lektüre, gepaart mit Spannung und interessanten Themen. In seinem neuesten Roman:“ ELEFANT“, der gerade erschienen ist, geht es um Genforschung! » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Elefant
Buchautor: 
Martin Suter
Preis: 
24,00 €
Verlag: 
Diogenes
Seitenumfang: 
352 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Weisse Strasse

Bild zu Die Weisse Strasse

Schreiben, Reisen, Porzellan das sind die drei großen Leidenschaften von Edmund De Waal. Seine großartige Fähigkeit Privates und Historisches ineinanderfließen zu lassen beweist er hier auf Neue. Zum ersten Mal hatte er in Japan Porzellanerde in der Hand, seither arbeitet er mit diesem Material und hat wunderbare Kunstwerke daraus erschaffen. De Waals dritte Leidenschaft führt ihn auf die Spurensuche nach dem Material, das schon seit Jahrhunderten die Gemüter beschäftigt. Er reist nach Deutschland, nach Frankreich und Amerika und schließlich nach China. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Weisse Strasse
Buchautor: 
Edmund De Waal
Preis: 
26,00 €
Verlag: 
Zsolnay
Seitenumfang: 
464 Seiten
Einband: 
Hardcover

Das Bremer Schnackbuch

Bild zu Das Bremer Schnackbuch

Was ein "Döntje" ist wissen Sie alle, aber kennen Sie auch "Oltjekolontje" oder "Die gelbe Meise" oder "Jacobs-Hummeln"? Aussprüche wie"Chottochott" ode Ausrufe wie "Knoken un Plünnen, olet Isen"? Das neue Bremer Schnackbuch von Daniel Tilgner ist ein Schatz an Begriffen, Redensarten und 'n büschen Tünkram, ein Buch, das eigentlich in keinem Bremer Haushalt fehlen darf. Nüdschanix - denn man runter midde Füße vonne Tische un ruhig auffe Socken um'n Pudding oder midde Straßenbahn geradezu fahren und bei Melchers Buch kaufen.

Bibliographische Angaben
Preis: 
7,90 €
Verlag: 
Edition Temmen
Seitenumfang: 
224 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Die Liebe unter Aliens

Bild zu Die Liebe unter Aliens

Terézia Mora erhält mit diesem Erzählband "Die Liebe unter Aliens" den Bremer Literaturpreis 2017. Verliehen wird er im Januar 2017. Kunstvoll erzählt die ungarische Autorin, die auf deutsch publiziert, aber auch aus dem Ungarischen übersetzt," von Menschen, die sich verlieren, aber nicht aufgeben, die verloren sind, aber weiter hoffen."(KNV) » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Liebe unter Aliens
Buchautor: 
Terézia Mora
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Luchterhand Literaturverlag
Seitenumfang: 
272 Seiten
Einband: 
Hardcover

Nach einer wahren Geschichte

Bild zu Nach einer wahren Geschichte

Die 1966 geborene Delphine de Vigan arbeitet tagsüber in einem soziologischen Institut und schreibt nachts. Bereits ihre vorherigen Romane waren auch in Deutschland sehr positiv besprochen, aber das ist noch kein Vergleich zu diesem neuen Roman. Die Presse überschlägt sich mit Lob. Gescheit, fesselnd, packend und klug sei es, sogar sehr klug. Martina Gedeck, die Sprecherin des Hörbuches sagt: " ein Kluges und geheimnisvolles Spiel um Literatur und Wahrheit, Identität und Künstlertum. Ein wunderbarer Text." » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Nach einer wahren Geschichte
Buchautor: 
Delphine de Vigan
Preis: 
23,00 €
Verlag: 
DuMont
Seitenumfang: 
350 Seiten
Einband: 
Hardcover

Der Pfau

Bild zu Der Pfau

Isabel Bogdan, preisgekrönte Übersetzerin englischer Literur, z. Bsp. von Jane Gardam, hat nun selbst einen Roman geschrieben. "Der Pfau" ist ein Roman, auf den das Adjektiv entzückend wirklich zutrifft, außerdem "very british". Pointenreich erzählt Frau Bogdan uns von einem Wochenende in den schottischen Highlands, bei dem die Figuren mit überraschenden und pragmatischen Problemlösungen aufwarten. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Der Pfau
Buchautor: 
Isabel Bogdan
Preis: 
18,99 €
Verlag: 
Kiepenheuer & Witsch
Seitenumfang: 
256 Seiten
Einband: 
Hardcover

Homo Deus

Bild zu Homo Deus

Yuval Noah Harari stößt in "Homo Deus" in eine noch verborgene Welt vor: die Zukunft! Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen - schöpferische wie zerstörerische - und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Homo Deus
Buchautor: 
Yuval Noah Harari
Preis: 
24,95 €
Verlag: 
Beck
Seitenumfang: 
576 Seiten

Bühlerhöhe

Bild zu Bühlerhöhe

So spannend kann Geschichte sein! Die Krimiautorin Brigitte Glaser schreibt einen Roman über das Wiedergutmachungsabkommen zwischen der noch jungen Bundesrepublik und Israel. Dabei verwebt sie gekonnt historische Fakten und Fiktion. Ort des Geschehens ist das Nobelhotel Bühlerhöhe im Schwarzwald. Dort verbringt Bundeskanzler Adenauer alljährlich seine Sommerfrische, so auch 1952. Doch diesmal unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen. Adenauer will Israel Geld als Wiedergutmachung zahlen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Bühlerhöhe
Buchautor: 
Brigitte Glaser
Preis: 
20,00 €
Verlag: 
List
Seitenumfang: 
448 Seiten
Einband: 
Hardcover