Alle Buchtipps unserer Buchhändler

Ein treuer Freund

Bild zu Ein treuer Freund

Ein neues liebenswertes Buch mit philosophischem Anspruch, so schreibt die Rezensentin der BRIGITTE. Originell und ebenso witzig wie phantasievoll ist der neue Roman des Autors Jostein Gaarders sagen wir. Doch lesen Sie selbst: Es geht um Jakop Jacobsen, der ist stets ein Einzelgänger gewesen, seit seiner Jugend in einem abgelegenen Tal in Norwegen. Sein bester Freund Pelle ist eine Handpuppe, mit der er lange Gespräche führt und die deutlich schlagfertiger ist als er selbst. Und er hat ein merkwürdiges Hobby: Jakop geht gern auf fremde Beerdigungen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Ein treuer Freund
Buchautor: 
Jostein Gaarder
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Hanser
Seitenumfang: 
272 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Bild zu Die Geschichte des verlorenen Kindes

Der Vierte und letzte Teil der neapolitanischen Saga von Elena Ferrante nimmt Sie nochmal mit in die "grausame und chauvinistische Welt Neapels, in die besonders Lila durch ihren Erfolg als Geschäftsfrau geraten ist. Elena geht es nicht besser, doch dann scheint es als gäbe es doch noch eine Möglichkeit späten Glücks.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Geschichte des verlorenen Kindes
Buchautor: 
Elena Ferrante
Preis: 
25,00 €
Verlag: 
Suhrkamp
Seitenumfang: 
614 Seiten
Einband: 
Hardcover

Stille Wasser

Bild zu Stille Wasser

In ihrem 26. Buch lässt Donna Leon es ruhig angehen. Der Titel ist Programm, Commissario Brunetti ist krankgeschrieben und versucht sich fern ab von Familie und Questura zu erholen. Auf einer kleinen Insel in der Lagune, hat er sich in eine alte Villa, die seiner " Schwiegertante" gehört, zurückgezogen. Er verbringt seine Zeit mit Rudern, lesen und schlafen. Sehr gemächlich geht es zu. Der Leser/in, der selbst Erholung sucht, findet sie bei der Lektüre, der, der einen Krimi erwartet, wird auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Erst nach ungefähr 200 Seiten, gibt es einen Toten. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Stille Wasser
Buchautor: 
Donna Leon
Preis: 
24,00 €
Verlag: 
Diogenes
Seitenumfang: 
336 Seiten
Einband: 
Hardcover

Mein Herz in zwei Welten

Bild zu Mein Herz in zwei Welten

Die graue Winterzeit endet für alle Moyes Fans am 23.01.2018!!! Dannn erscheint der neue Roman von Jojo Moyes, Mein Herz in zwei Welten!!!!
Der neue Roman gehört in die Reihe um Lou & Will. Es ist quasi der dritte Teil von Louisas Geschichte. Die Liebe und die Erinnerung an Will sind bei Lou noch lebendig, dennoch bringt sie den Mut auf in New York einen neuen Anfang zu versuchen.(pr)
"Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben. Fordere dich heraus. Lebe einfach." » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Mein Herz in zwei Welten
Buchautor: 
Jojo Moyes
Preis: 
22,95 €
Verlag: 
Wunderlich
Seitenumfang: 
592 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Geschichte eines neuen Namens

Bild zu Die Geschichte eines neuen Namens

Endlich! Am 5. Februar 2017 ist der 2. Teil des großartigen Frauen,- und Familienromans von Elena Ferrante eingetroffen. Einige Leserinnen erwarten diesen Roman bereits ungeguldig und wollen unbedingt mehr von Lila und Elena lesen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Geschichte eines neuen Namens
Buchautor: 
elena Ferrante
Preis: 
25,00 €
Verlag: 
Suhrkamp
Seitenumfang: 
624 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die weiteren Aussichten

Bild zu Die weiteren Aussichten

Sie alle kennen Robert Seethaler mit seinem "Trafikanten " oder dem "ganzen Leben". Der Roman "Die folgenden Aussichten" hatte im Norden Deutschlands nicht das ganz grosse Echo, obwohl er im Jahr 2016 auch schon die 6.Neuauflage verbuchte. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die weiteren Aussichten
Buchautor: 
Robert Seethaler
Preis: 
12,00 €
Verlag: 
Kein & Aber Pocket
Seitenumfang: 
320 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Altenstein

Bild zu Altenstein

"Altenstein" ist der erste Roman der Journalistin Julie von Kessel. Die Familie Kolberg mit Nona, Moritz, Leni, Konrad, Helene und Bobby sowie die durchaus schwierige Mutter Agnes. Die Geschichte einer verarmten Adelsfamilie, die 1945 flieht und alles zurück lässt, aber nach der Wende versucht den Familienbesitz zurück zu holen hat es xfach in Deutschland gegeben. Doch die Figuren, die Julie von Kessel mit der Familie Kolberg schafft, wachsen einem an´s Herz. Nona, Moritz, Leni, Konrad, Helene und Bobby sowie die durchaus schwierige Mutter Agnes. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Altenstein
Buchautor: 
Julie von Kessel
Preis: 
19,95 €
Verlag: 
Kindler
Seitenumfang: 
432 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die den Sturm ernten

Bild zu Die den Sturm ernten

Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die den Sturm ernten
Buchautor: 
Michael Lüders
Preis: 
14,95 €
Verlag: 
Beck
Seitenumfang: 
175 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Beton Rouge

Bild zu Beton Rouge

Im September ist wieder Krimizeit in Bremen, neben vielen öffentlichen Krimilesungen wird auch der Bremer Krimipreis vergeben. Dieses Jahr wird ihn die Autorin Simone Buchholz erhalten. Gerade ist bei Suhrkamp ihr neuer Krimi erschienen: "Beton Rouge" Der 7. Fall für die Hamburger Staatsanwältin Chastity Riley. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Beton Rouge
Buchautor: 
Simone Buchholz
Preis: 
14,95 €
Verlag: 
Suhrkamp
Seitenumfang: 
227 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Die Hauptstadt

Bild zu Die Hauptstadt

Der DEUTSCHE BUCHPREIS 2017 geht an den österreichischen Schriftsteller Robert Menasse. Ein anspruchsvoller und gleichwohl gut lesbarer Roman mit politischen Bezügen. Mehr als das, "Die Hauptstadt" ist ein grosser Gesellschaftsroman mit Krimielementen. Er vereint große Gefühle und kleinliche Bürokratie, Aktuelles und Geschichte sowie ernste Lebensläufe und absurdes Theater. Mit eleganter Leichtigkeit führt Menasse seine Leser/in durch diverse Erzählstränge und das Leben verschiedener Protagonisten. Die Handlung ist spannend, unterhaltsam und einfühlsam erzählt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Hauptstadt
Buchautor: 
Robert Menasse
Preis: 
24,00 €
Verlag: 
Suhrkamp
Seitenumfang: 
459 Seiten
Einband: 
Hardcover