Die Spionin

Bild zu Die Spionin

Mata Hari, Tänzerin und Agentin, so viel wissen die meisten von uns . Doch wer war die, in den Niederlanden geborene Margarethe Zeller wirklich? Das Mädchen aus der Provinz wurde zur exotischen Tänzerin, war quasi die erste Feministin, die ihr Leben und Liebesleben nach ihren eigenen Regeln ausrichtete.
Coelho läßt Mata Hari im Gefängnis ihren letzten Brief schreiben, in welchem sie Ihr Leben erzählt. Dieser Brief liest sich wie ein Spionageroman und eröffnet uns ein Blick auf ein spannendes Frauenleben.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Spionin
Buchautor: 
Paulo Coelho
Preis: 
19,90 €
Verlag: 
Diogenes
Seitenumfang: 
192 Seiten
Einband: 
Hardcover