Romane

Die Hochzeit der Chani Kaufmann

Bild zu Die Hochzeit der Chani Kaufmann

Ein neuer Stern am Literaturhimmel, frech und anrührend zugleich schreibt Eve Harris ihren ersten Roman. Eine fast unmögliche Liebesgeschichte in einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde, in welcher Gemeinschaft, Tradition und der Glaube die wichtigsten Säulen sind. Aber auch eine Gemeinde, die Verhütung verbietet und wo es nach wie vor üblich ist, dass die Ehepartner ausgesucht werden. Die 19jährige Chani und Baruch der angehende Rabbiner haben sich dreimal gesehen, sie haben sich noch nie berührt, doch sie sollen heiraten. Baruchs Mutter wünscht sich jedoch eine andere Frau für ihren Sohn. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Hochzeit der Chani Kaufmann
Buchautor: 
Eve Harris
Preis: 
16,00 €
Verlag: 
Diogenes
Seitenumfang: 
464 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

ein untadeliger Mann

Bild zu ein untadeliger Mann

Very british. Der untadelige Held dieser Geschichte: Edward Feathers, einst erfolgreicher Kronanwalt in Hongkong und jetzt Witwer und Rentner. Respektvoll wird er Old Firth genannt, seine perfekte Haltung beindruckt noch immer. Doch jetzt ist Betty, seine geliebte Frau gestorben und erstmals erlaubt er sich selbst ein Blick in die Vergangenheit. Wir Leser/innen dürfen ihn begleiten in seine Erinnerungen, in das British Empire, in eine untergegangene Welt und wir beginnen zu verstehen, warum die perfekte Haltung in jeder Situation für „Old Firth“ so wichtig war.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Ein untadeliger Mann
Buchautor: 
Jane Gardam
Preis: 
22,90 €
Verlag: 
Hanser berlin
Seitenumfang: 
345 Seiten
Einband: 
Hardcover

Gehen, ging, gegangen

Bild zu Gehen, ging, gegangen

Jenny Erpenbeck, die leise Poetin, ist mit ihrem aktuellen Roman, der für den Deutschen Buchpreis 2015 nominiert war, bei einem brandaktuellen Thema: Flüchtlinge! Es ist kein Aufruf zur Weltverbesserung, eher ein Tatsachenroman. Aber einer der Utopien anbietet, dabei wunderbar geschrieben ist. Immerhin geht es um große Fragen der Kulturgeschichte. Was ist Zeit, wie gehe ich damit um? Wie lebe ich weiter, trotz Krieg und persönlichen Verlusten geliebter Menschen. Wer bin ich und was kann ich tun? Diese Fragen beschäftigen Richard, den emeritierten Professor. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Gehen, ging, gegangen
Buchautor: 
Jenny Erpenbeck
Preis: 
19,99 €
Verlag: 
Knaus
Seitenumfang: 
352 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Wilden

Bild zu Die Wilden

Sabri Louatah wurde 1983 in Saint-Etienne geboren, lebt aber inzwischen in den USA. Die Ereignisse in den Vororten Paris inden 2000er Jahren inspirierten ihn zu seinen Romanen. "Die Wilden" umspannt drei Bände, die in Frankreich für viel Furore sorgten. In deutscher Sprache ist soeben der 1. Teil erschienen. Louatah bringt Familiengeschichte, Politik und Intrige zusammen, entstanden ist eine große französische Familiensaga. Die französische Presse spricht von einem modernen Balzac. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Wilden
Buchautor: 
Sabri Louatah
Preis: 
18,00 €
Verlag: 
Heyne
Seitenumfang: 
704 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Bild zu Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen von Charles Baudelaire sind natürlich nicht neu in diesem "französischen" Herbst. Doch sie sind bei Rowohlt in neuer Übersetzung erschienen und die ist fantastisch. Simon Werle findet den Sprachrythmus des Originals in der deutschen Übersetzung. Plötzlich ist der Reim, den man im Original liest auch im Deutschen zu erkennen. Jetzt erreicht die deutsche Fassung "eine überraschende Nähe zu Baudelaires poetischem Idiom"(Rowohlt Verlag). » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen
Buchautor: 
Charles Baudelaire
Preis: 
38,00 €
Verlag: 
Rowohlt Hamburg
Seitenumfang: 
528 Seiten
Einband: 
Hardcover