Romane

Für immer ist ganz schön lange

Bild zu Für immer ist ganz schön lange

Über diesen Roman der Schriftstellerin Lynne Sharon Schwartz , der erstmals 1980 in Amerika erschien, sagt Deutschland Radio Kultur:"Eindrucksvoll, höchst unterhaltsam und noch immer zeitgemäß." Diese Geschichte fällt aus der Zeit und passt doch in jede Ära. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Für immer ist ganz schön lange
Buchautor: 
Lynne Sharon Schwartz
Preis: 
13,00 €
Verlag: 
Kein & Aber Pocket
Seitenumfang: 
256 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Babylon

Bild zu Babylon

Die bekannte französische Autorin Yasmina Reza hat zu unserer großen Freude einen neuen Roman geschrieben. Sie erinnern sich an den "..Gott des Gemetzels"? Unterhaltsam, bitterböse und tiefernst. Yasmina Reza kann diese Mischung super, sie beobachtet das gutbürgerliche Milieu mit unerbittlichem Blick, sie weiß genau wovon sie schreibt, schließlich ist es auch ihr Milieu. Ärzte, Anwälte, Journalisten... » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Babylon
Buchautor: 
Yasmina Reza
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Hanser
Seitenumfang: 
224 Seiten
Einband: 
Hardcover

American War

Bild zu American War

Bei dem Titel des Journalisten Omar El Akkad, denkt man unweigerlich an einen historischen Roman. Schließlich fanden die Sezessionskriege zwischen 1861 und 1865 statt. Doch bereits der Klappentext räumt mit dieser Vorstellung auf, denn dort steht die Jahreszahl 2075. Ein Zukunftsroman? Bürgerkrieg, Pest und Seuchen in den USA??? » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
American War
Buchautor: 
Omar El Akkad
Preis: 
24,00 €
Verlag: 
S. Fischer
Seitenumfang: 
448 Seiten
Einband: 
Hardcover

Zeiten des Aufbruchs

Bild zu Zeiten des Aufbruchs

Es geht weiter mit Henny, Käthe, Ida und Lina. Hinter ihnen liegen zwei Weltkriege. Jetzt ist die Zeit des Wirtschaftswunders, Rock 'n' Roll und Cocktailpartys geben dem Leben ein ganz neuen Schwung. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Zeiten des Aufbruchs
Buchautor: 
Carmen Korn
Preis: 
19,95 €
Verlag: 
Kindler Verlag
Seitenumfang: 
608 Seiten
Einband: 
Hardcover

Altenstein

Bild zu Altenstein

"Altenstein" ist der erste Roman der Journalistin Julie von Kessel. Die Familie Kolberg mit Nona, Moritz, Leni, Konrad, Helene und Bobby sowie die durchaus schwierige Mutter Agnes. Die Geschichte einer verarmten Adelsfamilie, die 1945 flieht und alles zurück lässt, aber nach der Wende versucht den Familienbesitz zurück zu holen hat es xfach in Deutschland gegeben. Doch die Figuren, die Julie von Kessel mit der Familie Kolberg schafft, wachsen einem an´s Herz. Nona, Moritz, Leni, Konrad, Helene und Bobby sowie die durchaus schwierige Mutter Agnes. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Altenstein
Buchautor: 
Julie von Kessel
Preis: 
19,95 €
Verlag: 
Kindler
Seitenumfang: 
432 Seiten
Einband: 
Hardcover