Romane

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Bild zu Die Geschichte des verlorenen Kindes

Der Vierte und letzte Teil der neapolitanischen Saga von Elena Ferrante nimmt Sie nochmal mit in die "grausame und chauvinistische Welt Neapels, in die besonders Lila durch ihren Erfolg als Geschäftsfrau geraten ist. Elena geht es nicht besser, doch dann scheint es als gäbe es doch noch eine Möglichkeit späten Glücks.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Geschichte des verlorenen Kindes
Buchautor: 
Elena Ferrante
Preis: 
25,00 €
Verlag: 
Suhrkamp
Seitenumfang: 
614 Seiten
Einband: 
Hardcover

Lied der Weite

Bild zu Lied der Weite

Der neue Roman von Kent Haruf "Lied der Weite" ist im Januar in Deutschland erschienen und es scheint, als würde dieser Titel den Erfolg von "Unsere Seelen bei Nacht"wiederholen.
Das "Lied der Weite" spielt wiederum in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado. Haruf beschreibt ein Amerika, das es so heute nicht mehr gibt. Bei ihm quietschen die Hollywoodschaukeln auf der Veranda, es werden Ausritte in staubige und einsame Landschaften gemacht. Die rauen Sitten und die coolen Jungen mit zarter Seele dagegen gibt es vielleicht auch noch in der heutigen Welt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Lied der Weite
Buchautor: 
Kent Haruf
Preis: 
24,00 €
Verlag: 
Diogenes
Seitenumfang: 
384 Seiten
Einband: 
Hardcover

Mein Herz in zwei Welten

Bild zu Mein Herz in zwei Welten

Die graue Winterzeit endet für alle Moyes Fans am 23.01.2018!!! Dannn erscheint der neue Roman von Jojo Moyes, Mein Herz in zwei Welten!!!!
Der neue Roman gehört in die Reihe um Lou & Will. Es ist quasi der dritte Teil von Louisas Geschichte. Die Liebe und die Erinnerung an Will sind bei Lou noch lebendig, dennoch bringt sie den Mut auf in New York einen neuen Anfang zu versuchen.(pr)
"Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben. Fordere dich heraus. Lebe einfach." » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Mein Herz in zwei Welten
Buchautor: 
Jojo Moyes
Preis: 
22,95 €
Verlag: 
Wunderlich
Seitenumfang: 
592 Seiten
Einband: 
Hardcover

Lichter als der Tag

Bild zu Lichter als der Tag

Mirko Bonné hat bereits Erfahrungen mit Nominierungen für den Deutschen Buchpreis, er war schon auf der Longlist als auch auf der Shortlist vertreten. Dieser neue Roman "Lichter als der Tag" hat es auf die Longlist geschafft, dann war Schluss, leider. Dafür hat der NDR es zum Buch des Monats gewählt. In diesem Liebesroman schreibt Bonné über Wahlverwandschaften in heutiger Zeit, über vier Menschen, die sich als Jugendliche trafen, eng befreundet waren, bis die Liebe dazwischen kam. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Lichter als der Tag
Buchautor: 
Mirko Bonné
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Schöffling
Seitenumfang: 
336 Seiten
Einband: 
Hardcover

Wiener Strasse

Bild zu Wiener Strasse

Der gebürtige Bremer Sven Regener hat einen neuen Berlin Kreuzberg Roman geschrieben."Wiener Strasse" Das soeben erschienene Buch schaffte es sofort auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2017. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Wiener Strasse
Buchautor: 
Sven Regener
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Galiani
Seitenumfang: 
304 Seiten
Einband: 
Hardcover