Bremensien

Das Bremer Schnackbuch

Bild zu Das Bremer Schnackbuch

Was ein "Döntje" ist wissen Sie alle, aber kennen Sie auch "Oltjekolontje" oder "Die gelbe Meise" oder "Jacobs-Hummeln"? Aussprüche wie"Chottochott" ode Ausrufe wie "Knoken un Plünnen, olet Isen"? Das neue Bremer Schnackbuch von Daniel Tilgner ist ein Schatz an Begriffen, Redensarten und 'n büschen Tünkram, ein Buch, das eigentlich in keinem Bremer Haushalt fehlen darf. Nüdschanix - denn man runter midde Füße vonne Tische un ruhig auffe Socken um'n Pudding oder midde Straßenbahn geradezu fahren und bei Melchers Buch kaufen.

Bibliographische Angaben
Preis: 
7,90 €
Verlag: 
Edition Temmen
Seitenumfang: 
224 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

tierisch bremisch

Bild zu tierisch bremisch

"Geschichte und Geschichten über Tiere im Bremer Stadtbild" - so lautet der Untertitel des soeben erschienen Buches von Lisa Fischer. Durch Bremen ist sie gezogen mit ihrem Zeichenblock und hat sehr liebevoll all die Tiere gezeichnet, die im Bremer Stadtbild zu finden sind: eine Muschel im Bibelgarten, Schafe am Haus des Reiches, ein Wisent im Rhododendronpark. Sie kennen alle die Glucke am Rathaus und die Maus im Dom, oder? Sie können noch viel mehr entdecken, wenn Sie diese kleine neue Bremensie in die Hand nehmen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
tierisch bremisch
Buchautor: 
Isa Fischer Zeichnungen
Buchautor: 
Heinrich Lintze Text
Preis: 
15,00 €
Verlag: 
Isa Fischer
Seitenumfang: 
60 Seiten
Einband: 
Hardcover

Erlebnisse eines Bremer Gästeführers

Bild zu Erlebnisse eines Bremer Gästeführers

"Kennt hier jeder jeden?" wird Heinz Ortmann schon mal von Touristen gefragt, wenn er seine so humorvollen Führungen durch Bremen macht. Er erzählt Geschichte und Geschichten und manch Bremer gesellt sich gerne heimlich in eine Touristengruppe, wenn sie von ihm geführt wird. Denn nicht nur Fremde erfahren durch ihn viel Wiessenswertes, auch wir, die wir meinen Bremen zu kennen, können noch das ein und andere dazu lernen. Und in seinem kleinen "besonderen"Stadführer hat Heinz Ortmann vieles zusammengetragen und hat damit fast eine eigene kleine Bremer Geschichte geschrieben. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Erlebnisse eines Bremer Gästeführers
Buchautor: 
Heinz Ortmann
Preis: 
9,90 €
Verlag: 
Kellner
Seitenumfang: 
112 Seiten
Einband: 
Taschenbuch