Alle Buchtipps unserer Buchhändler

Maria Theresia

Bild zu Maria Theresia

Für ihre eindrucksvolle Biographie über Maria Theresia erhält Barbara Stollberg-Rillinger in diesem Jahr den Leipziger Buchpreis in der Kategorie Sachbuch/Biographie. Es ist eine meisterhafte Darstellung der Verhältnisse am Habsburger Hof, der Stadt Wien. Im Heiligen Römischen Reich und in vielen Ländern wird lebendig erzählt, wie sich die Monarchie zusammensetzte. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Maria Theresia
Buchautor: 
Barbara Stollberg-Rillinger
Preis: 
34,00 €
Verlag: 
Beck
Seitenumfang: 
1083 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die neue Völkerwanderung

Bild zu Die neue Völkerwanderung

Asfa-Wossen Asserate, Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers Haile Selassie ist selbst ein Flüchtling. In den 70er Jahren floh er aus Äthiopien, als das linke Militärregime die Macht übernahm. Heute lebt er als Unternehmensberater für Afrika und den Nahen Osten in Frankfurt am Main. Er ist ein angesehener Mann, dessen Meinung gefragt ist.
"Die neue Völkerwanderung", ist sein neuestes Buch, in welchem er über die zunehmende Flucht aus Afrika gen Norden schreibt. Er analysiert fakten,- und kenntnisreich, bietet interessante Denkanstöße in der Debatte um die sogenannte "Flüchtlingskrise". » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die neue Völkerwanderung
Buchautor: 
Asfa-Wossen Asserate
Preis: 
20,00 €
Verlag: 
Propyläen
Seitenumfang: 
224 Seiten
Einband: 
Hardcover

Unterleuten

Bild zu Unterleuten

Juli Zeh wollte ein Gesellschaftsroman schreiben. Mit "Unterleuten" hat sie auf 640 Seiten bewiesen, dass sie ein Gesellschaftsbild entwerfen und inhaltlich füllen kann. Jeder Dorfbewohner bekommt seine Geschichte, langsam zeigt sich dem Leser das Netz, der unsichtbaren Verflechtungen im Dorf. Und gleichzeitig ist der Roman ein Spiegel unserer Gesellschaft, mit seinen Egoismen, Interessen und Wünschen. Letztlich ist sich jeder selbst der Nächste, daran hat sich in all den Jahren demokratischer Politik und Aufklärung nicht viel geändert. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Unterleuten
Buchautor: 
Juli Zeh
Preis: 
24,99 €
Verlag: 
Luchterhand Literaturverlag
Seitenumfang: 
640 Seiten
Einband: 
Hardcover

ein untadeliger Mann

Bild zu ein untadeliger Mann

Very british. Der untadelige Held dieser Geschichte: Edward Feathers, einst erfolgreicher Kronanwalt in Hongkong und jetzt Witwer und Rentner. Respektvoll wird er Old Firth genannt, seine perfekte Haltung beindruckt noch immer. Doch jetzt ist Betty, seine geliebte Frau gestorben und erstmals erlaubt er sich selbst ein Blick in die Vergangenheit. Wir Leser/innen dürfen ihn begleiten in seine Erinnerungen, in das British Empire, in eine untergegangene Welt und wir beginnen zu verstehen, warum die perfekte Haltung in jeder Situation für „Old Firth“ so wichtig war.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Ein untadeliger Mann
Buchautor: 
Jane Gardam
Preis: 
22,90 €
Verlag: 
Hanser berlin
Seitenumfang: 
345 Seiten
Einband: 
Hardcover

Der leise Atem der Zukunft

Bild zu Der leise Atem der Zukunft

Der Autor Ulrich Grober ist freier Autor und Journalist. In seinen zahlreichen Artikeln, Reportagen, Radiosendungen und Dokumentationen beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit Themen wie Naturerfahrung, sanfter Tourismus, Kulturgeschichte und Zukunftsvisionen. Vom Aufstieg nachhaltiger Werte in der Krise ist in diesem Buch zu lesen. Vermischt wird dabei Literarisches, er wandert auf den Spuren von Hauffs Märchen "Das kalte Herz", sowie philosophische Betrachtungen über den Zeitgeist und dem Bedürfnis vieler Menschen nach Entschleunigung und Einfachheit. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Der leise Atem der Zukunft
Buchautor: 
Ulrich Grober
Preis: 
19,95 €
Verlag: 
oekom
Seitenumfang: 
320 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Tutoren

Bild zu Die Tutoren

Was für Irland Joyces "Ulysses", ist für Serbien "Die Tutoren": ein avantgardistisches, fast unübersetzbares Meisterwerk voller Wortspiele und Stilbrüche, ein experimentelles Labor der Sprache - aber dabei hochkomisch!
Im Mittelpunkt steht eine in Slawonien angesiedelte Familienchronik, die auf vielfältige Weise erzählt wird: anhand einer Rauferei in einer Kneipe, in Form eines Lexikons oder als Beratungsgespräch in einer Buchhandlung. Dabei hat der Erzähler als leidenschaftlicher Sammler kurioser Phänomene ein besonderes Augenmerk für Alltagsdinge. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Tutoren
Buchautor: 
Cosic, Bora
Buchautor: 
Döbert, Brigitte (Übersetzerin)
Preis: 
39,95 €
Verlag: 
Schöffling
Seitenumfang: 
1000 Seiten
Einband: 
Hardcover

Letzte Freunde

Bild zu Letzte Freunde

Nach der Romanen " Ein untadeliger Mann" und "Eine treue Frau" ist dies der letzte Band der Trilogie. Doch keine Sorge es handelt sich nicht um einen lauen Aufguss. Die Freunde britischer Literatur und Atmosphäre kommen auf ihre Kosten. Die Fragen, die sich nach der Lektüre der ersten beiden Bände ergaben, werden beantwortet. Jedes Mosaikstückchen passt jetzt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Letzte Freunde
Buchautor: 
Jane Gardam
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
HanserBerlin
Seitenumfang: 
240 Seiten
Einband: 
Hardcover

Der Wintertransfer

Bild zu Der Wintertransfer

Scott Manson ist Co-Trainer des Fußballclubs London City. Das heißt er war Co Trainer, jetzt ist er allein verantwortlich, denn sein Chef, Trainerlegende Zarco, ist tot. Und damit nicht genug, Manson muss möglichst schnell herausfinden, wer Zarco umgebracht hat, denn die Polizei hat nur einen Verdächtigen: IHN. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Der Wintertransfer
Buchautor: 
Philip Kerr
Preis: 
14,95 €
Verlag: 
Tropen
Seitenumfang: 
425 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Als unser Deutsch erfunden wurde

Bild zu Als unser Deutsch erfunden wurde

Viele Sätze, die wir heute mit Luther in Verbindung bringen("...rülpset und furzet..", "so lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen..") sind mitnichten von dem Reformator geprägt worden. Bruno Preisendörfer schaut Luther und vielen seiner Zeitgenossen über die Schulter, wir Leser erleben ihr öffentliches Wirken, aber auch ihren Alltag, ein Epochenpanorama eröffnet sich dem Leser.
Bei Luther drängen sich die Gäste, 50 Personen waren keine Seltenheit, sie alle lauschten den Monologen Luthers, die dieser in Deutsch und Latein vortrug. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Als unser Deutsch erfunden wurde
Buchautor: 
Bruno Preisendörfer
Preis: 
24,99 €
Verlag: 
Galiani
Seitenumfang: 
480 Seiten
Einband: 
Hardcover

Atlas der seltsamen Häuser und ihrer Bewohner

Bild zu Atlas der seltsamen Häuser und ihrer Bewohner

Niklas Maak hat Philosophie, Architektur und Kunstgeschichte studiert, beste Voraussetzungen um über Häuser zu schreiben. In der ganzen Welt hat er sich umgesehen und dabei so manch besonderes Gebäude entdeckt, über das es sich zu schreiben lohnt. Bisweilen gönnen sich exzentrische Bauherren recht eigenwillige Bauten. Niklas Maak hat mit ihnen gesprochen, über Träume, Ängste und Obsessionen. Häuser erzählen die tollsten Geschichten, ein echtes Vergnügen sie zu lesen, nicht nur für Architekturfans.

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Atlas der seltsamen Häuser und ihrer Bewohner
Buchautor: 
Niklas Maak
Preis: 
20,00 €
Verlag: 
Hanser Berlin
Seitenumfang: 
256 Seiten
Einband: 
Hardcover