Alle Buchtipps unserer Buchhändler

Zeiten des Aufbruchs

Bild zu Zeiten des Aufbruchs

Es geht weiter mit Henny, Käthe, Ida und Lina. Hinter ihnen liegen zwei Weltkriege. Jetzt ist die Zeit des Wirtschaftswunders, Rock 'n' Roll und Cocktailpartys geben dem Leben ein ganz neuen Schwung. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Zeiten des Aufbruchs
Buchautor: 
Carmen Korn
Preis: 
19,95 €
Verlag: 
Kindler Verlag
Seitenumfang: 
608 Seiten
Einband: 
Hardcover

Das Schloss in den Wolken

Bild zu Das Schloss in den Wolken

Valancy Stirling ist das Gespött ihrer Familie. Weit über zwanzig und noch immer unverheiratet! Nicht mal einen Verehrer hatte sie bisher! Dann passiert etwas, das ihr Leben radikal verändert. Und Valancy fasst sich ein Herz. Sie wird sich nicht mehr an die beengenden Konventionen halten, nicht mehr zu den ermüdenden Familientreffen gehen und sich nicht mehr von Onkel Benjamin triezen lassen. Stattdessen spricht sie die Wahrheit aus. Verlässt das Haus. Sucht sich eine Anstellung. Verliebt sich. Und findet das blaue Schloss, den Zufluchtsort ihrer Tagträume, endlich im richtigen Leben. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Das Schloss in den Wolken
Buchautor: 
Lucy Maud Montgomery
Preis: 
18,99 €
Verlag: 
Carlsen Königskinder
Seitenumfang: 
384 Seiten
Einband: 
Hardcover

Die Terranauten

Bild zu Die Terranauten

Schöne neue Welt in T. C. Boyles neuem Roman. Boyle schafft es immer wieder poltisch und gesellschaftliche Fragen in spannende und interessante Romane einzubetten. "In einem geschlossenen Ökosystem unternehmen Wissenschaftler in den neunziger Jahren in den USA den Versuch, das Leben nachzubilden. Zwei Jahre lang darf keiner der acht Bewohner die Glaskuppel von "Ecosphere 2" verlassen. Egal, was passiert. Touristen drängen sich um das Megaterrarium, Fernsehteams filmen, als sei es eine Reality-Show. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Terranauten
Buchautor: 
T.C. Boyle
Preis: 
26,00 €
Verlag: 
Carl Hanser Verlag
Seitenumfang: 
604 Seiten
Einband: 
Hardcover

Ein treuer Freund

Bild zu Ein treuer Freund

Ein neues liebenswertes Buch mit philosophischem Anspruch, so schreibt die Rezensentin der BRIGITTE. Originell und ebenso witzig wie phantasievoll ist der neue Roman des Autors Jostein Gaarders sagen wir. Doch lesen Sie selbst: Es geht um Jakop Jacobsen, der ist stets ein Einzelgänger gewesen, seit seiner Jugend in einem abgelegenen Tal in Norwegen. Sein bester Freund Pelle ist eine Handpuppe, mit der er lange Gespräche führt und die deutlich schlagfertiger ist als er selbst. Und er hat ein merkwürdiges Hobby: Jakop geht gern auf fremde Beerdigungen. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Ein treuer Freund
Buchautor: 
Jostein Gaarder
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
Hanser
Seitenumfang: 
272 Seiten
Einband: 
Hardcover

Unterleuten

Bild zu Unterleuten

Juli Zeh wollte ein Gesellschaftsroman schreiben. Mit "Unterleuten" hat sie auf 640 Seiten bewiesen, dass sie ein Gesellschaftsbild entwerfen und inhaltlich füllen kann. Jeder Dorfbewohner bekommt seine Geschichte, langsam zeigt sich dem Leser das Netz, der unsichtbaren Verflechtungen im Dorf. Und gleichzeitig ist der Roman ein Spiegel unserer Gesellschaft, mit seinen Egoismen, Interessen und Wünschen. Letztlich ist sich jeder selbst der Nächste, daran hat sich in all den Jahren demokratischer Politik und Aufklärung nicht viel geändert. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Unterleuten
Buchautor: 
Juli Zeh
Preis: 
24,99 €
Verlag: 
Luchterhand Literaturverlag
Seitenumfang: 
640 Seiten
Einband: 
Hardcover

Ein wenig Leben

Bild zu Ein wenig Leben

Hanya Yanagihara hat wohl das aufwühlendste Buch des Jahres geschrieben." Ein wenig Leben" ist ein literarisches Abenteuer, das den Leser/in mit emotionaler Wucht trifft. Unbedingt möchte man mit anderen Menschen, am besten mit solchen, die den Roman auch gelesen haben, reden, sich austauschen. Der Roman handelt "von der lebenslangen Freundschaft zwischen vier Männern in New York, die sich am College kennengelernt haben. Jude St. Francis, brillant und enigmatisch, ist die charismatische Figur im Zentrum der Gruppe - ein aufopfernd liebender und zugleich innerlich zerbrochener Mensch. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Ein wenig Leben
Buchautor: 
Hanya Yanagihara
Preis: 
28,00 €
Verlag: 
Hanser Berlin
Seitenumfang: 
960 Seiten
Einband: 
Hardcover

Letzte Freunde

Bild zu Letzte Freunde

Nach der Romanen " Ein untadeliger Mann" und "Eine treue Frau" ist dies der letzte Band der Trilogie. Doch keine Sorge es handelt sich nicht um einen lauen Aufguss. Die Freunde britischer Literatur und Atmosphäre kommen auf ihre Kosten. Die Fragen, die sich nach der Lektüre der ersten beiden Bände ergaben, werden beantwortet. Jedes Mosaikstückchen passt jetzt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Letzte Freunde
Buchautor: 
Jane Gardam
Preis: 
22,00 €
Verlag: 
HanserBerlin
Seitenumfang: 
240 Seiten
Einband: 
Hardcover

Wer ist Wir?

Bild zu Wer ist Wir?

Navid Kermani hat dieses Jahr den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. Bereits zuvor war der promovierte Islamwissenschaftler und Publizist mehrfach für seine Rhetorik und Veröffentlichungen ausgezeichnet worden. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Wer ist Wir?
Buchautor: 
Navid Kermani
Preis: 
12,95 €
Verlag: 
C.H.Beck
Seitenumfang: 
189 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Die den Sturm ernten

Bild zu Die den Sturm ernten

Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die den Sturm ernten
Buchautor: 
Michael Lüders
Preis: 
14,95 €
Verlag: 
Beck
Seitenumfang: 
175 Seiten
Einband: 
Taschenbuch

Die Hauptstadt

Bild zu Die Hauptstadt

Der DEUTSCHE BUCHPREIS 2017 geht an den österreichischen Schriftsteller Robert Menasse. Ein anspruchsvoller und gleichwohl gut lesbarer Roman mit politischen Bezügen. Mehr als das, "Die Hauptstadt" ist ein grosser Gesellschaftsroman mit Krimielementen. Er vereint große Gefühle und kleinliche Bürokratie, Aktuelles und Geschichte sowie ernste Lebensläufe und absurdes Theater. Mit eleganter Leichtigkeit führt Menasse seine Leser/in durch diverse Erzählstränge und das Leben verschiedener Protagonisten. Die Handlung ist spannend, unterhaltsam und einfühlsam erzählt. » Weiterlesen...

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die Hauptstadt
Buchautor: 
Robert Menasse
Preis: 
24,00 €
Verlag: 
Suhrkamp
Seitenumfang: 
459 Seiten
Einband: 
Hardcover