Die spinnen, die Briten

Bild zu Die spinnen, die Briten

Johann-Günther König, Bremer Autor und Verfasser zahlreicher Radio Bremen Beiträge hat ein kenntnisreiches Buch über den Brexit geschrieben.
Ein kompetenter und kompakter Übersichtsband, der anhand zahlreicher Fakten über Ursachen und Folgen des Brexit informiert und sie verstehbar macht.
"Sie haben es wirklich getan. Und es ist ein politisch unerhörter, noch nie dagewesener Vorgang, der uns alle betreffen wird: Wirtschaft, Tourismus, den englischen Freund und die Freundin von nebenan, die in Deutschland arbeiten. Dass sich beim Referendum am 23. Juni 52 Prozent der Stimmberechtigten für den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU aussprachen - im Grunde hatte niemand es geglaubt. Zerfällt jetzt Großbritannien? Oder gar Europa nach weiteren Referenden? Was bedeutet der "Brexit" für die Briten, die Europäer und für uns? Wie geht es jetzt weiter, nachdem das britische Volk gesprochen hat? Im Vereinigten Königreich, in Brüssel und in den verbliebenen 27 EU-Staaten?" (KNV)
Und wie konnte es überhaupt so weit kommen?Johann-Günther König ist England- und EU-Experte, er erklärt das moderne Großbritannien, beschreibt das Alltagsleben, die britischen Obsessionen, die kulturelle und ethnische Vielfalt. "Er zeigt, wie kulturelle Eigenheiten, wirtschaftliche Hybris, politische Grundsatzentscheidungen und der Zerfall gesellschaftlicher Eckpfeiler die Briten immer weiter vom Kontinent entfernt haben. Das Brexit-Votum macht die Tragik eines Landes sichtbar, das vorher schon zerrissen war und seine Probleme am falschen Ort auslebte - und damit alles nur noch schlimmer gemacht hat."(KNV)

Bibliographische Angaben
Buchtitel: 
Die spinnen, die Briten
Buchautor: 
Johann-Günther König
Preis: 
10,00 €
Verlag: 
Rowohlt
Seitenumfang: 
128 Seiten
Einband: 
Hardcover